News

Der Auftakt 2017: Das Winterkonzert

Mal wieder Lust auf gediegene Abendunterhaltung? Hier ist dir ein vielseitiger Abend garantiert! Der Chor der HAW und der Kammerchor „Sinfonietta Nova“ singen über ein zentrales Thema des Lebens: den Tod. Ein sehr subjektives Thema und genau das kommt auch in der Wahl der Werke zu Tage: Das „Requiem for the Living“ von Dan Forrest mischt klassische Kirchenmusik mit Elementen der Filmmusik. Tarik O’Regan nähert sich dem Inhalt in seinem „Triptych“ von einer ganz anderen Seite: Weltliche Texte aus verschiedensten Kulturkreisen werden von minimalistischer, arabischer und europäischer Musik begleitet. Zwei Werke, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – ein perfekter Rundumschlag für alle Musikliebhaber!

 

mehr lesen 0 Kommentare